Spendenbericht 2023 – Das Jahr der Updates

Spendenbericht 2023

Das Jahr 2023 geht zu Ende und es ist Zeit Bilanz zu ziehen. Zuerst einmal haben wir gerade die Überweisung für weitere 1483 Bäume im Yucatan Pflanzgebiet von unserem Partner Plant for the Planet getätigt. Damit klettert der Baumzähler auf 9925. Das freut mich ungemein, da sich niemand in der heutigen Zeit von den Herausforderungen durch den Klimawandel abwenden sollte.

Unser Beitrag ist zwar noch immer nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber ich hoffe, dass wir so mehr Aufmerksamkeit auf das Thema lenken können. Für die Zukunft haben wir auch einige weitere Maßnahmen geplant, die das besonders nachhaltige Shopping angehen. Aber die sind noch nicht spruchreif, denn wir hatten dieses Jahr eine große Erkenntnis.

Nur ein solides Fundament trägt ein hohes Haus

Bevor wir große und weitere Expansionspläne schmieden, sollten wir das, was wir online haben, unser Fundament, erst einmal weiter perfektionieren. Denn das sind wir unseren Unterstützern und treuen Nutzern schuldig.

Wer die Entwicklung von Parcello im Jahr 2023 verfolgt hat, wird festgestellt haben, dass es in diesem Jahr so viele App Updates gab wie noch nie in der Parcello Geschichte.

  • Es können wieder Amazon Sendungen mit Parcello vorhergesagt werden
  • Die Ladezeiten der Pakete in der App sind signifikant schneller
  • Es werden mehr Sendungen erkannt
  • Die Parcello Inbox (E-Mail Tracking) funktioniert endlich wie gewünscht
  • Und viele weitere kleinere Verbesserungen, die ihr uns im Support mitgeteilt habt

Ausblick 2024 – Details Details Details

Und genau diese Strategie werden wir auch im Jahr 2024 weiter verfolgen. Das Parcello entwickeln, welches von uns allen gerne genutzt wird. Im Hintergrund überarbeiten wir deshalb gerade die komplette API für Sendungsdaten, unsere IT-Infrastruktur und unseren Vorhersage-Algorithmus. Diese Veränderungen bedeuten

  • Zuverlässige Ortserkennung
  • Robuste Erkennung von Wunschtermin Lieferungen
  • Sehr viel mehr Zusteller und genauere Prognose bei Sendungen aus dem Ausland
  • Schnellere Ladezeiten der App und Pakete
  • Bessere Erkennung von verspäteten Sendungen
  • Mehr Möglichkeiten zur Individualisierung

Außerdem arbeiten wir gerade an der Desktop App für Windows und Mac, sodass ihr Parcello schon bald auf noch mehr Geräten nutzen könnt.

Neuigkeiten für Online-Shop Betreiber

Auch die Online-Shopbetreiber, welche bereits unsere B2B-Lösung nutzen, können sich in der ersten Hälfte von 2024 auf ein großes Update freuen, welches die folgenden Verbesserungen bringt.

  • Einfachere Integration in das Shopsystem
  • Mehr Umsatz durch Cross und Upsells
  • Mehr positive Bewertungen für deinen Shop
  • Weniger Support Anfragen zum Verlauf deiner Sendungen
  • Ausführlichere Statistiken zur Lieferung und zum Versand

Wenn du einen Online-Shop betreibst und besondere Wünsche hast, schreibt uns jederzeit!

Jetzt neue App herunterladen

An alle anderen: Entweder heute noch, oder spätestens nächste Woche könnt ihr unser neues App-Update herunterladen. Aktuell befindet sich dies in der Prüfung durch die Stores.

Auch hier gilt, wenn ihr irgendetwas vermisst, oder euch etwas auffällt, schreibt uns jederzeit!

Bis dahin, vielen Dank an alle für die Nutzung von Parcello und jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr 2024!!!

Gerald Reimertz
Geschäftsführer Parcello GmbH

Weitere Beiträge
Der Paketbote klingelt nicht bei mir – So gehst du dagegen vor