Amazon Logistics Sendungsverfolgung

Amazon Paket verfolgen.
Ankunftszeit erfahren.
Bäume pflanzen.

Bitte gib eine korrekte Amazon Sendungsnummer ein.

Bereits 4984 Bäume gepflanzt und
4984575 kg CO2 ausgeglichen.

Über 4 Mio+ Kilogramm CO2 seit 2011 kompensiert

220k+

App Installs aus der Community

4.7

5.172 Ratings

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie funktioniert das Tracking mit Amazon
  2. Amazon Logistics Sendungsverfolgung
  3. Historie zum speziellen Amazon Tracking
  4. Warum ist Amazon so beliebt?
  5. Wie unterscheidet sich Amazon Logistic von anderen Dienstleistern
  6. Fazit
  7. Einzelnachweise

Wie funktioniert das Tracking mit Amazon

Die Sendungsnummer oder Amazon Tracking URL sind relevant, um die Sendung verfolgen zu können. Für Amazon-Sendungen wird der Link eingefügt, der Dir auf der E-Mail mitgeteilt wird.

Es ist sinnlos, den ganzen Tag auf ein Paket zu warten. Jede Sendung wird verglichen mit den Lieferungen anderer Parcello-Nutzer. Du erkennst sofort, wann ein Paket eines anderen Nutzers einen Tag vorher zugestellt wurde. Erwähnenswert ist, dass Parcello kostenlos ist für die gängigen Endmobil-Geräte.

Wenn Du nicht zu Hause bist, was geschieht? Amazon ruft Dich an.

Die Fahrer fahren täglich andere Routen, sodass eine minutengenaue Vorhersage nicht möglich ist. Parcello überprüft die Einträge anderer Nutzer im Umkreis, wie bereits erläutert, und schätzt die Ankunftszeit aufgrund dieser Daten. Die von Parcello ermittelte Lieferroute ergibt eine ungefähre Ankunftszeit der Sendung.

Abstellgenehmigung

Selbstverständlich kannst Du nicht ständig zu Hause sein, die Möglichkeit einer Abstellgenehmigung bietet Dir Parcello an. Es gibt einige Alternativen, zu finden unter blog-parcello.org/2014/10/22 paket-bekommen-obwohl-nicht-zuhause/.

Amazon Logistics Sendungsverfolgung

Amazon Logistic ist der hauseigene Lieferdienst, der von Amazon gegründet wurde. Das Tracking ist einfach durchzuführen: Amazon teilt nach Bestelleingang die Versandbestätigung per E-Mail mit. Der Button „Ihr Paket verfolgen“ oder auch die Lieferung verfolgen, sorgt für Informationen bis zur geschätzten Uhrzeit. Darüber hinaus kannst Du unter dem Button Amazon-Bestellübersicht unter „mein Konto“ und „meine Bestellungen“ den Lieferweg verfolgen.

Jede Bestellung ist für sich abgeschlossen, verfügt über ein separates Lieferdatum und eine eigene Sendungsnummer. Mit der Trackingnummer kannst Du den Versandweg Deines Paketes verfolgen und erfährst gleichzeitig den aktuellen Standort. Befindet sich das Paket bereits beim Paketzusteller, siehst Du, wie viele Pakete noch auszuliefern sind, bis der Fahrer zu Dir kommt. Falls Du nicht daheim bist, erfährst Du, ob Dein Paket beim Nachbarn oder an einem anderen Ort abgegeben wurde. Du bist also über den jeweiligen Aufenthaltsort Deiner Sendung und die Anzahl der Empfänger, die vor Dir ihre Pakete erhalten, informiert. Diese Informationen sind mit dem Link praxistipps.chip.de/amazon-logistics-sendungsverfolgung-tracking-ihres-paketes_94392 nachzulesen.(1)

Über Amazon Logistic verschicken lassen, Tracking und Paketverfolgung nutzen, das wird von Amazon geraten. Auf der Karte verfolgst Du Deine Sendung, und erfährst von Parcello, in welcher Straße sich der Fahrer gerade befindet und wie viele Pakete noch vor Deiner Lieferung zuzustellen sind.

Millionen von Menschen bestellen bei Amazon, und diese Personen möchten wissen, wann ihre Sendung eintrifft. Parcello ist in der Lage, grobe Schätzungen zu geben, die als Anhaltspunkte zu werten sind. Amazon sorgt für diesbezügliche Möglichkeiten, die nachstehend aufgeführt sind. Am Ende der Erläuterungen wirst Du zustimmen, dass die Sendungsverfolgung bei Parcello mit guten Ergebnissen punktet. Veranlasse bei der Bestellung das Tracken über Parcello, um auf der sicheren Seite zu sein. In früheren Zeiten wurden die Pakete beim Nachbarn abgegeben. Wenn jedoch alle Hausbewohner außer Haus arbeiten, ist diese Lösung nicht erfolgversprechend. Weitere Alternativen findest Du nachstehend.

Wenn Du jedoch weißt, wann Dein Paket zugestellt wird, besteht die Möglichkeit, dass Du zu diesem Zeitpunkt daheim bist oder eine andere Lösung findest. Du kannst ungefähr planen, wenn Dir ist bekannt, wann die Sendung ungefähr eintrifft. In der Zeitspanne von ca. 3 Stunden überlegst Du Dir, wo Dein Paket abzugeben ist. Der Ankunftstag ist vorher zu ermitteln, jedoch keinesfalls die minutengenaue exakte Zustellzeit. Parcello ist bestrebt, seine KI exakt zu gestalten, das Team kann allerdings nicht wissen, ob irgendwo ein Stau herrscht oder ob es Verzögerungen aus anderen Gründen gibt. Parcello legt sich niemals auf eine exakte Zustellzeit fest, ist jedoch in der Lage, einen realistischen Zeitrahmen zu nennen.

Historie zum speziellen Amazon Tracking

Seit 2016 gibt es die Amazon Logistics (2). Das Ziel des Transportdienstes ist es, Pakete noch rascher zum Kunden zu befördern. Die Möglichkeit, die Sendung am Bestelltag auszuliefern, besteht ebenfalls mit dem speziellen Dienst same-day-delivery. Der erste Standort war München, Berlin folgte nach. Amazon Logistics arbeitet mit regionalen Versandanbietern zusammen.

Die Routensoftware ist gut durchdacht. Die angefahrenen Adressen werden von der Software gefiltert; berücksichtigt werden Straßenkreuzungen, Brücken, Schienenübergänge und aktuelle Baustellen. Der Fahrer gibt in einem Tool seine täglichen Feedbacks, die Bewertungen sind maßgebend.

Amazon hat den Vorteil, dass die Kunden zeitnah über ihre bestellten Waren verfügen können. Für einen Online-Versand ist die rasche Anlieferung ein bedeutender Faktor. Der Link t3n.de/news/amazon-logistics-liefert-50-prozent-aus-1175031 liefert die Information, dass 50 % aller Pakete von Amazon Logistic befördert werden. Amazon macht sich in der Zukunft stark für die rollende Paketstation. Das kleine Lieferfahrzeug wurde in den Medien den Verbrauchern vorgeführt. Die Beförderung der Pakete erfolgt mit der rollenden Paketstation. Das Fahrzeug verfügt über umfangreiche Fähigkeiten, die Adressen werden selbstständig angefahren, der Kunde kann sein Paket entnehmen. Selbstverständlich sind die Fächer verschließbar. Rücksendungen können ebenfalls in den Fächern hinterlegt werden, sodass Retoursendungen genauso unkompliziert abgewickelt werden.

Warum ist Amazon Logistic so beliebt?

Amazon Logistic ist in kurzer Zeit zu einem großen bekannten Lieferdienst in Deutschland geworden. Es werden ständig Fahrer für die Routen gesucht. Den Fahrern wird gesagt, dass keine Ortskenntnisse notwendig sind. Die Tour ist komplett vorgeplant und nur mit Navigation zu fahren.

Das Management ist bestrebt, in bestimmten Regionen selbst Sortieranlagen zu bauen, wenn keine ausreichende Versorgung in puncto Auslieferung vorhanden ist.

Interessante News sind über den Link Wann liefert Amazon zu erhalten. Bestellungen von Amazon wurden vermehrt über DHL, Hermes oder DPD versandt. In letzter Zeit bemerken die Kunden, dass immer häufiger Amazon Logistic eingesetzt wird. Amazon beschäftigt nicht überall eigene Fahrer, sondern beauftragt Subunternehmer.

Wie lange dauert denn nun durchschnittlich die Lieferung über Amazon Logistic?

Der Ablauf ist wie folgt: Du hast eine Bestellung platziert und fragst Dich, wann ist die Sendung bei mir? Nachdem Dein Paket verschickt wurde, wirst Du durch eine Versandbestätigung informiert. Hier ist auch angegeben, wann Du mit der Sendung rechnen kannst. Da die Bestätigung via E-Mail verschickt wird, bist Du in der Lage, den Weg Deiner Bestellung im Internet zu verfolgen. Die Sendungsverfolgung bei Amazon ist gleich, unabhängig davon, mit welchem Transportdienst diese auf den Weg gebracht wird:

Amazon bekommt täglich eine Vielzahl von Bestellungen, die verschickt werden müssen. Um Belastungen der Versandunternehmen zu vermeiden, gründete Amazon das Logistik-Unternehmen. Für die Zustellung ist kein bestimmtes Unternehmen zuständig, sondern viele Subunternehmen, die nicht nach bestimmten Arbeitsstunden ihre Mitarbeiter beschäftigen, sind hier involviert.

Für die Prime-Kunden in Deutschland gibt es bald den Amazon Air Prime, der per Drohne ausliefert, und zwar innerhalb von 30 Minuten.(3)

Amazon Locker sind herkömmliche Abholstationen. Der dem Empfänger zugestellte Abholcode erlaubt, das Paket innerhalb von 3 Tagen abzuholen. Nachdem der Barcode eingescannt ist, öffnet sich das Paketfach. Als Versandadresse wählst Du einen „Locker“. Im Internet ist gelistet, wo sich in Deiner Nähe eine Locker-Station befindet. Wenn der Locker in der Lieferadresse vermerkt ist, bekommst Du den Abholcode per E-Mail.

Wie unterscheidet sich Amazon Logistic von anderen Dienstleistern

Amazon Logistic liefert auch Sonntags. Amazon beschäftigt unabhängige Auftragnehmer, mit anderen Worten es wird über das Programm Amazon Flex geliefert. Darüber hinaus gibt Amazon auch Lieferungen an Amazon Delivery Service-Partner ab, hier sind Franchise-Franchise-Betreiber gemeint. Amazon Logistic ist vorteilhaft, da direkt aus den Lagern von Amazon die Sendungen auf den Weg gebracht werden. Das Versandunternehmen muss keine Lieferungen von Drittanbietern abholen und diese sortieren. Der Weg der Sendung ist also aus dem Lager von Amazon, in das Beförderungs-Fahrzeug und zum Besteller.(4)

Wie kommt es, dass trotzdem Pakete zu spät ausgeliefert werden?

Der Zusteller konnte nicht ausliefern, warum? Die Adresse ist nicht auffindbar, kann durchaus in abgelegenen Gegenden vorkommen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich der Fahrer bedroht fühlte durch aggressive Hunde o.ä.

Das Paket ging an die falsche Adresse? Wie ist das möglich? Wer mehrere Adressen in seinem Amazon-Konto speichert, kann durchaus eine falsche Adresse antippen. Amazon schickt ein neues Paket an die neue Adresse, falls der Kunde es rechtzeitig bemerkt.

Das Paket wird nicht ausgeliefert, wenn es nicht persönlich angenommen wird. Das ist möglich bei Bestellungen von beispielsweise Alkohol oder bestimmten Videospielen, deren Empfänger 18 oder 21 Jahre alt sein muss. Leicht verderbliche Artikel müssen ebenfalls „beaufsichtigt“ in Empfang genommen werden.

Die letzte jedoch nicht unmögliche Situation ist, wenn das Paket gestohlen wurde. Wenn Du erlaubst, dass Dein Paket auf dem Balkon oder der Terrasse abgegeben wird, und es wird gestohlen, bist Du selbst haftbar.

Ausführliche Informationen sind nützlich. Es ist jedoch sinnvoll, wenn Du Dein Paket über Amazon Logistic kommen lässt. Lass Deine Bestellung mit Parcello tracken.

Parcello punktet mit der App

Die Sendungsverfolgungs App ist empfehlenswert. Wer bei Amazon bestellt und über Parcello trackt, kann sich informieren, wann die Sendung ungefähr eintrifft. Wenn Du nicht zu Hause sein kannst, leitest Du aus der App die Sendung um oder Du vereinbarst einen Wunschtermin. Die Verbraucher sind von Parcello überzeugt, Parcello verfügt über eine Top-Webseite. Du erstellst einen kostenlosen Account und loggst Dich ein. Sämtliche Funktionen stehen Dir zur Verfügung, Du erfährst sofort, wann Dein Paket bei Dir abgeliefert wird.

Positiv wird von den Verbrauchern gewertet, dass die Vorhersagen von Parcello auch ohne Sendungsnummer gegeben werden(5). Parcello teilt allgemein mit, welcher Paketdienst sich gerade wo befindet. Das Zeitfenster von 8 Stunden, welches von herkömmlichen Diensten prognostiziert wird, besteht bei Parcello aus 3 bis maximal 4 Stunden.

Parcello ist praktisch und nachhaltig? Ja, positiv wird von den Verbrauchern gewertet, dass Parcello jährlich mehr als eine Million Sendungen speichert. Alle 1000 Sendungenn pflanzt Percello einen Baum, selbstverständlich fährt kein Mitarbeiter in den Wald und pflanzt einen Baum. Über die Organisation plant-for-the-planet-org wird der Baum gepflanzt. Diese Tatsache erhöht die Sympathien der Kunden.

Das Team von Parcello ist der Lage, Dir bei der Sendungsverfolgung zu helfen. Der Zeitpunkt der Zustellung wird eingegrenzt. Mit wenig Aufwand sorgt Parcello für viel Nutzen. Parcello weist darauf hin, dass die Angaben nicht garantiert sind, denn es können immer unvorhersehbare Situationen eintreten, die eine Vorhersage unmöglich machen.

Ja, künstliche Intelligenz sagt Dir den ungefähren Zustellzeitpunkt(6). Das hast Du sicherlich in der Vergangenheit erlebt; Du wartest auf eine wichtige Sendung, die laut Vorhersagen ungefähr zwischen 8 und 14 Uhr eintrifft. Parcello kann diese Zeitspanne auf 4 Stunden eingrenzen, das ist für die Kunden tolerierbar.

Parcello grenzt diesen Zeitpunkt wesentlich enger ein und punktet mit ziemlich exakten Vorhersagen. Du beziehst viel von Amazon, dann tracke über Parcello, um über den Lieferzeitpunkt besser informiert zu sein. Amazon Logistic und Parcello funktionieren gemeinsam, was für Dich ein Vorteil ist. Auf Basis der Nutzerdaten, des voraussichtlichen Liefertermins usw. wird die Prognose erstellt. Digitale Assistenten, zu denen die KI gehört, ermöglichen verwertbare Prognosen. Einige Millionen Sendungen wurden gespeichert, deren Daten für die KI das Muster darstellen. Die Vorhersagen basieren aufgrund dieser Daten und sind geschätzt.

Du kannst Deine Sendungsdaten entweder auf dem Desktop oder auf der App Deines Handys erfahren. Selbstverständlich sorgt die KI für wertvollere Informationen, als der herkömmliche Weg der Sendungsverfolgung über Zusteller. Auch ohne Sendungsnummer ist Parcello in der Lage zu erfahren, ob das Paket am bestimmten Tag eintrifft.

Die geografische Sendungsverfolgung in Verbindung mit der KI ist erfolgversprechend. Die Kunden bestätigen die Prognose, der Empfänger kann seinen Tag planen und Vorsorge treffen, wo das Paket abgegeben werden soll. Parcello und Amazon funktionieren gut, denn über Jahre verbessert sich der Algorithmus. Es ist daher sinnvoll, wenn Du auf Parcello trackst, um zu erfahren, wann Deine Sendung eintrifft.

Du weißt, dass Du bei Bestellungen, die Du bei Amazon platzierst, klugerweise mit Parcello trackst. Die Angaben, die Parcello Dir liefert, sind Schätzungen. Es ist durchaus möglich, dass die Statistik mal daneben liegt. Die Angaben sind als Anhaltspunkte zu werten. Die Kunden bevorzugen Parcello, die Ankunftszeiten werden grob geschätzt. Die Angaben sind für den Empfänger nützlich, denn Parcello grenzt die Ankunftszeit ein. Die Möglichkeiten, die Sendung zu hinterlegen oder an einem Ort zu deponieren, sind wahrzunehmen. Der Zusteller richtet sich nach den Wünschen der Kunden.

Neuesten Nachrichten zufolge startet Parcello die offene Beta in den USA mit künstlicher Intelligenz. Das Ziel ist, die Ankunft der Sendungen bis auf wenige Stunden zu prognostizieren. Beteiligt sind USPS, UPS, FedEx, DHL und Amazon Logistic. Der Service ist auf der Webseite von Parcello verfügbar.

Als Dienstleister für den Versand ist es sinnvoll, Amazon selbst einzuschalten durch Amazon Logistic. Der Verkäufer, in diesem Falle Amazon, ist selbstverständlich bestrebt, dass die Sendung rasch zum Empfänger transportiert wird. Der hauseigene Dienstleister ist zu bevorzugen. Die Sendungsverfolgung durch Parcello bietet ebenfalls wesentliche Vorteile, wie bereits erwähnt.

Die Verbindung Amazon Logistic und Parcello ist optimal; Du planst, wo Dein Paket abgegeben werden kann, falls Du nicht zu Hause sein kannst. Möglichkeiten gibt es viele, von der Packstation, Locker Amazon bis zur eigenen Paketbox. Denkbar ungünstig ist es, wenn Du erlaubst, dass Dein Paket auf der Terrasse oder dem Balkon abgelegt wird. In der Großstadt ist dieser Abladeort keineswegs zu empfehlen.

Fazit

Dir sind alle Alternativen bekannt, die Du nutzen kannst, wenn Du nicht zu Hause sein solltest. Immer wieder kommst Du auf Parcello zurück, denn die künstliche Intelligenz errechnet aus tatsächlichen Daten die Prognosen, die dann in der Regel ziemlich genau sind. Je mehr Leute Parcello nutzen, desto präziser sind die Daten der Sendungsverfolgungen. Je mehr Daten der KI zur Verfügung stehen, desto exakter fallen die Berechnungen aus. Parcello punktet mit genauen Zeitangaben und beschränkt sich nicht nur auf Amazon Logistic. Andere Dienstleister sind ebenfalls bei Parcello gelistet. Falls Dir die Zustellzeit nicht gefällt, kannst Du die Sendung mithilfe Parcello umleiten.

Einzelnachweise:

  1. https://www.giga.de/webapps/amazon-prime/tipps/amazon-logistics-tracking-und-paketverfolgen-online-nutzen/
  2. https://www.logistik-news24.de/transportdienst-amazon-logistics/
  3. https://www.dealbunny,de/info-amazon-logistics-check-was-taugt-das-eigene-verandunternehmen.html
  4. https://www.parcelsapp.com/de/carriers/amazon-logistics
  5. https://www.zeitgeistich.de/parello/
  6. homeandsmart.de/parcello-kuenstliche-intelligenz-bestimmt-lieferzeitpunkt

Weiterführende Links:

Weiterführende Links:

Amazon Paketverfolgung inkl. der Uhrzeit

Du trackst dein Amazon Paket, wir pflanzen Bäume.

Wenn du bei uns eine Amazon Sendungsnummer eingibst bist du schlauer als mit anderen Sendungsverfolgungen. Denn wir vergleichen deine Amazon Sendung mit allen Paketen unserer Nutzer. Mit unserer parcello™ Amazon Ankunftsprognose erfährst du wann dein Paket voraussichtlich ankommt. Darüber hinaus nutzen wir unsere Gewinne, um weltweit Bäume zu pflanzen.

Eine nachhaltige Zukunft

Innovation treibt uns an, um stetig die Grenzen beim Pakettracking neu zu definieren.

Weltweiter Vorreiter

Wir waren die ersten, die ein Paket vorhersagen konnten. Heute gehört dies zum weltweiten Standard.

Gemeinsam dem Planeten helfen

Wir glauben, Innovation soll genutzt werden, um dem Planeten Gutes zu tun und nicht um einzelne Personen zu bereichern.

1

Status-Ampel

Kommt dein Amazon Paket planmäßig, oder kannst du noch mal kurz mit dem Hund raus. Parcello liefert Antworten.

2

Benachrichtigungen

Änderungen bei der Amazon Lieferzeit? Ein neuer Paket-Status? Mit unserer App weißt du immer wann Amazon kommt.

3

Device-Unabhängig

Dein Ort, für alle deine Sendungen. Du kannst dich von überall aus in dein parcello Konto einloggen und deine Pakete verfolgen.

Du weißt: Wann! Warum! Und wo!

Was bringt es dir, wenn du den ganzen Tag an deine Wohnung gefesselt bist, nur weil du noch auf eine Sendung wartest. Wir finden, dass ist nicht zeitgemäß.

Deshalb vergleichen wir jede deiner Sendung mit Sendungen anderer parcello Nutzer und sagen dir so sofort wenn etwas nicht stimmt, oder zeigen dir auf einer Karte wo dein Amazon-Paket sich gerade geographisch befindet.

Deine CO2 positive Paketverfolgung

Der Empfang einer Sendung verursacht in etwa 500g CO2. Ein Baum kann im Leben ca. eine Tonne CO2 binden. Um Klima neutral zu sein wäre dies 1 Baum für 2000 Sendungen. Doch CO2 neutral is nicht genug! Deshalb pflanzen wir mindestens alle 1000 Amazon Sendungen einen Baum und machen so den Empfang von Amazon Paketen für alle Nutzer klimapositiv.